"Die Heimbewohner sind Mittelpunkt allen Geschehens"
(Gertrud Reemtsma)

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Philipp F. Reemtsma Stiftung in Hamburg.

Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten gerne unser Pflegeheim vorstellen, das Haus mit seiner Einrichtung und Umgebung, das Leben und Treiben in unserer Gemeinschaft und die Leistungen und Kosten bei einem Aufenthalt in unserem Hause sowie die Arbeitsmodalitäten für unsere Mitarbeiter. Das obige Zitat ist ein Leitsatz der Stifterin Gertrud Reemtsma, dem wir uns nach wie vor verpflichtet fühlen und dem unser gesamtes Handeln gilt, nach der Devise: "Zuhause in Geborgenheit".

Pflegeheim

Das Pflegeheim, an einem Hang erbaut, hat direkten Zugang von den Zimmern zu weitläufigen Terrassen und Balkonen. Die großzügigen Zimmer und geräumigen Gemeinschaftsräume bieten viel Bewegungsfreiheit und Freiräume zum Klönen und Wohlfühlen.

Mehr über unser Pflegeheim in Hamburg

Leben

Auf fünf Wohnbereichen pflegen und betreuen wir Bewohner mit multimorbiden und chronischen Krankheitsbildern und Menschen mit Demenz. Auch die Aktivierung von Geist und Körper schließt die Pflegeaufgabe mit ein. Aber auch die Geselligkeit kommt bei uns nicht zu kurz.

Mehr über das Leben in unserem Pflegeheim

Personal

Wir bieten eine Vielzahl attraktiver und zukunftssicherer Arbeitsplätze, auch Ausbildungsplätze, bei guten Arbeitsbedingungen. Wir investieren in Maßnahmen der Arbeitserleichterung und fördern unsere Mitarbeiter durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie Mitarbeit an zukunftsweisenden Projekten.

Mehr über Arbeitsmodalitäten
Philipp F. Reemtsma Stiftung Hamburg

Das öffentliche Bistro ist täglich von 9 - 17:00 geöffnet und bietet vielfältiges Frühstück, abwechslungsreiches Mittagsessen und Nachmittagskaffee mit Kuchen.

Mehr zum Bistro

Leistungen

Für pflege- und hilfsbedürftige Senioren bieten wir eine vollstationäre Pflege (Dauerpflege) an. Aber auch bei vorübergehender Verhinderung pflegender Angehöriger kann Kurzzeit-/Verhinderungspflege in Anspruch genommen werden. In beiden Fällen muss jedoch eine Pflegestufe vorhanden sein bzw. beantragt werden.

Mehr zur Dauerpflege

Aktuelles

Ein neues Begutachtungsverfahren  und die Umstellung von Pflegstufen auf Pflegegrade sind die Kernpunkte der Pflegeversicherungsreform, die ab Januar 2017wirksam werden. Was bedeuten sie für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen?

 

Weiterlesen ...

Wir sind für Sie da

Wenn Sie oder Ihr Angehöriger bei uns einziehen möchten, rufen Sie uns unter der Telefonnummer 040 81905-0 an. Lassen Sie uns einen Beratungstermin abstimmen, an dem wir Sie in aller Ruhe über die Voraussetzungen und Rahmenverträge für einen Pflegeplatz bei uns informieren. Für eine Besichtigung unseres Pflegeheims benötigen Sie keinen Termin, schauen Sie einfach mal herein und melden Sie sich am Empfang, wir führen Sie gern durch unser Haus!

Anfahrt & Kontaktdaten

Kontakt

Philipp F. Reemtsma Stiftung
Storchenheimweg 15
22559 Hamburg

Telefon: 040 / 819 05-0
Fax: 040 / 819 05-70
E-Mail: info@ree-mail.de
ART&DESIGN